Sportwerbewoche 2013 vom 01.07.2013 bis 07.07.2013

Fussball - Eintrag vom 30.05.2013

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Sportfreunde,

wir danken für eure Zusage zu unseren Turnieren im Rahmen unserer Sportwerbewoche 2013 vom 01.07.2013 bis 07.07.2013.

Mitzubringen sind bitte Schuhe für Rasen und Kunstrasen entsprechend der Ansetzung! Die Einzelheiten zum Turnierbeginn und voraussichtlichem Ende der verschiedenen Turniere sind dem jeweils für Eure Mannschaft beigefügten Spielplan zu entnehmen. Die Turnierleitung befindet sich am Eingang des Sportgeländes in dem Holzhaus.

Das Turnier wird nach den Bestimmungen des WFV durchgeführt. Bei den Kleinfeldturnieren wird bei den G-Junioren, F-Junioren, E-Junioren sowie bei den D-Juniorinnen und B-Juniorinnen mit 6 Feldspielern und 1 Torwart gespielt. Bei der D-Jugend spielen wir mit 8 Feldspielern und 1 Torwart. Alle Schiedsrichter werden von uns gestellt.

Für das leibliche Wohl bieten wir an allen Tagen zu günstigen Preisen Cafe, Kuchen, Waffeln und Süßes sowie Kaltgetränke und Leckeres von unserem Grillstand – Bratwurst, Pommes u. belegte Brötchen.

Die Jugendabteilung wird sich bemühen, die Rahmenbedingungen so positiv zu gestalten, wie es uns möglich ist. Sollte euch etwas nicht gefallen, sprecht uns an. Nur so können wir Fehler beheben, um es dann besser zu machen. Nach dem Motto „ Fair Play an allen Tagen“ freuen wir uns, euch auf unserer Sportanlage begrüßen zu dürfen.

Wir bitten darum, dass sich alle Mannschaften spätestens 15 Minuten vor Turnierbeginn bei der Turnierleitung am Holzhaus melden!

Mit sportlichen Grüßen,
Thomas Heubeck
- Stv. Jugendleiter -
VfB Schloß Holte
Tel.: 0176 31199784

Spielpläne: A-Jugend | B-Jugend | C-Jugend | D1-Jugend | D2-Jugend | E1-Jugend | E2-Jugend | F1-Jugend | F2-Jugend | G-Jugend | U12-Juniorinnen | U16-Juniorinnen

 
 

2. Sporthelferlehrgang in der Realschule

Tae-Kwon-Do - Eintrag vom 01.04.2013

Am Mittwoch, den 17.04.2013 fand in der Realschule von Schloß Holte-Stukenbrock der 2. Sporthelferlehrgang mit der Taekwondo Abteilung des VfB Schloß Holte 1919 e.V. und 20 Schülern der Realschule Schloß Holte-Stukenbrock statt.

Die beiden Sporthelfer Marc Kevin Korsch und Joel Schmidt die auch im VfB Taekwondo trainieren, haben mit der Unterstützung von Taekwondo Trainer Maik Werner und Co-Trainerin Romina Rohmann den Schülern aus der 7 – 10 Klasse in einem 2 Stunden Lehrgang einen kleinen Einblick in die Kampfsportart Taekwondo gegeben. Nach einer kurzen Informationsrunde in der ein paar Sachen über das Taekwondo im Allgemeinen erklärt wurden, ging es schon mit dem Aufwärmtraining von Joel Schmidt und Marc Kevin Korsch weiter. Nach dem guten Aufwärmen, starteten die Schüler mit der ersten Einheit. Dort wurden den Schülern ein paar wichtige Grundtechniken gezeigt, die sie dann mit vollem Einsatz nachgemacht haben.

Nach einer kurzen Pause ging es dann weiter mit einer Einheit Wettkampftechniken wo die Schüler nochmal richtig powern mussten. In der Einheit wurde mit verschiedenen Techniken, die im Wettkampf eingesetzt werden, schnell in kraftvoll auf Schlagpolster getreten. Zum Schluss gab es noch eine kurze Einheit Selbstverteidigung in der die Schüler einfache Befreiungstechniken, gegen greifen und wegzerren am Handgelenk, lernten.

Zusammenfassend war es wieder ein sehr guter Lehrgang der allen Beteiligten viel Spaß gemacht hat. Auch in Zukunft will die Taekwondo Abteilung des VfB Schloß Holte 1919 e.V. jährlich so einen Lehrgang in der Realschule geben.

 
 

Erfolgreiche Kup-Prüfung im VfB Schloß Holte

Tae-Kwon-Do - Eintrag vom 15.12.2012

Am Samstag, den 15.12.2012 haben 14 Sportler ihre Prüfung zum neuen Kup (Schülergrad) erfolgreich bestanden.

Die Prüflinge mussten sich in den Bereichen Grundtechnik, Formen, Ein-Schritt-Kampf, Selbstverteidigung, Bruchtest und Theorie den Anforderungen des Prüfers stellen. Jedoch hat dies keine Probleme mit sich gebracht, da die Sportler sehr gut von ihren Trainern Maik Werner, Alexander Unruh und Romina Rohmann vorbereitet wurden, was der Prüfer am Ende der Prüfung noch einmal hervorgehoben hat.



Folgende Sportler können sich über ihre neue Graduierung freuen:
Joel Schmidt - 1. Kup (rot-schwarz) Prüfungsbester

Muhammed Cinar - 2. Kup (Braun)

Leonard Gellrich - 4. Kup (Blau)
Jonas Rüterbories - 4. Kup (Blau)

Jack Schulz - 5. Kup (grün-blau)

Frederic Mahlke - 6. Kup (grün)
Dennis Hörster - 6. Kup (grün)

Malte Schweda - 7. Kup (gelb-grün)
Daniel Brüll - 7. Kup (gelb grün)

Tim Bremehr - 8. Kup (gelb)
Lukas Kirsch - 8. Kup (gelb)
Marvin Sielhorst - 8. Kup (gelb)
Marlon Fuchs - 8. Kup (gelb)
Keno Klippenstein - 8. Kup (gelb)

 

 


Anzeige:
Anzeige: Elektro Dresselhaus

Anzeige:
Anzeige: Figge & Partner

Anzeige:
Anzeige: Holter Fachhandel

Anzeige:
Anzeige: IKK Classic

Anzeige:
Anzeige: Bielefelder Volksbank

Ihre Werbung hier? Kontaktieren Sie uns!